Weihnachten – nicht nur ein Nehmen, sondern auch ein Geben

In der Vorweihnachtszeit beschlossen die 3b- und die 3d-Klasse, einen Teil der Einnahmen der Schuljause für einen guten Zweck zu verwenden.


Bald schon kam man auf die MOSAIK Tagesstätte in Köflach. Da die Schülerinnen und Schüler aber nicht einfach nur einen Geldbetrag spenden wollten, kamen sie auf die Idee, Weihnachtsgeschenke für die Tagesstätte zu besorgen. Es wurden unterschiedlichste Spiele und bunte Malsachen eingekauft und gemeinsam weihnachtlich verpackt. Auch ein Lied für die Übergabe wurde einstudiert.



Am Donnerstag vor Weihnachten war es dann soweit. Die Leitung und zwei Besucher der Tagesstätte kamen an unsere Schule, um die Geschenke entgegen zu nehmen. Die beiden Klassen versammelten sich in der Aula in einem großen Sesselkreis. Nach ein paar Fragen zum Alltag in der Tagesstätte und dem Lied „Joy to the world“ wurden die beiden Kisten mit den Weihnachtsgeschenken übergeben. Da war die Freude auf beiden Seiten groß! Die Beschenkten freuten sich sehr über die vielen Packerl und erzählten, dass sie sie später alle gemeinsam unter dem Weihnachtsbaum der Tagesstätte auspacken würden. Die Burschen und Mädchen der 3b und 3d waren gerührt, dass sie jemandem eine so große Freude bereitet hatten. Sie hatten die wertvolle Erfahrung gemacht, wie sehr das Beschenken anderer zufrieden machen kann.


Stefanie Fuchs

Copyright © Private MS Dobl, 2018

Impressum

(Nur für Lehrpersonal)

Adresse

Oberberg 3-5
8143 Dobl