Steckerlbrot und Riesentor

Aktualisiert: 20. Juni 2019

Die 1c-Klasse auf Schullandwoche im Pongau.


Vom 3. bis zum 7. Juni 2019 bezog die 1c-Klasse mit ihrem Klassenvorstand Patrick Masser und seiner Stellvertreterin Natalie Kröpfl Quartier in Eben. Bei herrlichem Frühsommerwetter machten die Touren doppelt so viel Spaß, die ins gruselige Ebener Moor ebenso führten wie in den Tiergarten Hellbrunn, nach Hallein und in die Landeshauptstadt. Beeindruckend waren die Ausmaße der Sprungschanze in Bischofshofen, aber ebenso die Greifvögel, die auf der Hohenwerfener Ritterburg knapp über die Köpfe der Besucher hinweg flogen.




Zur Entspannung die Seele im Schwimmbecken baumeln lassen mit Blick auf die Schneereste der umgebenden Bergwelt und danach das Steckerlbrot am Lagerfeuer genießen – Herz, was willst du mehr?

Red.

Copyright © Private MS Dobl, 2018

Impressum

(Nur für Lehrpersonal)

Adresse

Oberberg 3-5
8143 Dobl