Spiritueller Impuls

Aktualisiert: 21. Juni

Die Religionslehrerinnen sorgen in digitaler Form für besinnliche Momente des Innehaltens und der Stille


Die Zeit des Wartens ist bald vorbei und wir freuen uns auf das Fest des Lebens, an dem Jesus zum Licht für uns wurde. Ein guter Grund für die Religionslehrerinnen der Dobler Schule, mit Unterstützung durch einige MusiklehrerInnen, einen digitalen spirituellen Impuls vorzubereiten, um mit kontemplativen Texten, Liedern und ruhigen Filmsequenzen Momente der inneren Einkehr zu generieren. Erstellt wurden zwei Fassungen, eine achtminütige für alle Klassen zum Gebrauch für die klasseninternen Weihnachtsfeiern und eine Kurzfassung für die Schul-Homepage.

Gerade in Zeiten wie diesen fällt es manchen nicht leicht, Gemeinsamkeit zu zeigen, für andere Menschen da zu sein und so zum Licht für den Nächsten zu werden. Umso wichtiger ist es, miteinander zu feiern, Hoffnung zu schenken und damit vielleicht das eine oder andere „Wunder“ zu bewirken.



Altirischer Segenswunsch

Segen sei mit dir,

der Segen strahlenden Lichtes,

Licht um dich her

und innen in deinem Herzen,

Sonnenschein leuchte dir

und erwärme dein Herz,

bis es zu blühen beginnt

wie ein großes Torffeuer,

und der Fremde tritt näher,

um sich daran zu wärmen.

Aus deinen Augen strahle

gesegnetes Licht,

wie zwei Kerzen

in den Fenstern eines Hauses,

die den Wanderer locken,

Schutz zu suchen dort drinnen

vor der stürmischen Nacht.

Wen du auch triffst,

wenn du über die Straße gehst,

ein freundlicher Blick von dir

möge ihn treffen.


Über Weihnachten liegt ein besonderer Zauber. Es ist ein Fest der Freude, der Liebe und der Gemeinschaft.


Wir wünschen der Dobler Schulgemeinschaft ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr.

Eure Religionslehrerinnen