Kugelrunde Kugelgedichte

Klassenübergreifende Schreibwerkstatt der 4b und 4d-Klasse


Der Rahmen vorgegeben, der Inhalt freigestellt, so instruiert machten sich die Schülerinnen und Schüler ans kreative Werk, um neunzeilige Kugelgedichte zu verfassen, vom Einzelbegriff aufsteigend bis zur Fünferzeile und danach wieder zum Einwort-Begriff zurückkehrend.


Mit den Ergebnissen wurde vor bunten Hintergründen eine bunte Kugelgedicht-Ausstellung arrangiert.


Stefanie Fuchs