„Ist da etwas nach dem Tod?“

Akustische Gedankenbilder der 3b Klasse zur Osterzeit zu den großen Fragen.


„Einfach zum Nachdenken“ war der Titel einer bekannten Hörfunkreihe des ORF-Radio-Senders Ö1. Darin ging es neben den großen Fragen der Menschheit auch um die kleinen des alltäglichen Lebens, um das Philosophieren über das Wunder des Lebens, den Zweifel und den Tod. In ähnlicher Weise beschäftigt sich die 3B Klasse unserer Schule mit diesen Fragen und produziert daheim kleine akustische Niederschriften, die - zu einem Hörspiel-Schatz geformt - die Gedanken der Schülerinnen und Schüler erfahrbar machen und zum Nachdenken anregen.


Gibt es etwas nach dem Tod_original
.mp3
Download MP3 • 13.47MB

Gibt es heute noch Wunder_fertig
.mp3
Download MP3 • 3.11MB

Darf ich auch einmal zweifeln_fertig
.mp3
Download MP3 • 1.95MB


Viel Freude beim Zuhören!

Simone Kraßnitzer