Im Blickfeld

Die Kreativgruppe der 3. Klassen setzt das Angst-Thema grafisch um.


Weit geöffnete Augen, starrer Blick und geweitete Pupillen. So reagiert ein Mensch, wenn er sich schreckt oder Angst verspürt. Und tatsächlich – im Dunkel der Pupille ist die Gefahr zu erkennen! Neben den technisch-handwerklichen Fertigkeiten (Linienführung, Setzung von Licht und Schatten, Schraffieren, Höhen und Wischen) ging es vor allem um die bildhafte Umsetzung einer albtraumhaften Situation, die in der Gruppierung der Werke zu einem Ganzen eine besondere Verdichtung erfährt.



Red.

Copyright © Private MS Dobl, 2018

Impressum

(Nur für Lehrpersonal)

Adresse

Oberberg 3-5
8143 Dobl