Darf ich mich vorstellen: Mag.a Simone Kraßnitzer

Fächer: Religion, Werkerziehung

Nach meiner Matura im BG Porcia Spittal/Drau (Kärnten) zog ich nach Graz, um mit der Lehramtsausbildung zu beginnen. 2019 schloss ich mein Studium ab und nach einem Jahr in der pastoralen Arbeit konnte ich mir meinen Traum, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten, erfüllen.

So darf ich mich seit diesem Schuljahr zum Team der PMS Dobl zählen und die beiden Fächer „Religion“ und „Werken“ unterrichten. Im Fach „Religion“ ist es mir ein Herzensanliegen, die Schüler und Schülerinnen in ihrem Schulalltag begleiten zu können.



Ich möchte mit ihnen gemeinsam Antworten suchen auf die vielen wichtigen Fragen (des Lebens), die sie mitbringen und die kaum sonst wo Platz finden. Dabei ist es mir wichtig, dass die Kinder ihre Persönlichkeit entfalten können und der Religionsunterricht ihnen einen Raum dafür gibt. Vor allem die eigene Kreativität zu finden, ist für mich ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts, der neben dem Religionsunterricht natürlich auch im Werkunterricht seinen Platz findet. Der Dobler Weg spiegelt meine eigenen Anliegen im Unterricht wider. Für mich ist klar: Ich möchte Kinder auf ihrem Ausbildungsweg begleiten und sie dabei unterstützen, wachsen zu können!

Ich bedanke mich zu guter Letzt für die gute Aufnahme durch die Direktorin und das Kollegium und freue mich auf das für uns alle sehr aufregende Schuljahr 2020/2021!

Copyright © Private MS Dobl, 2018

Impressum

(Nur für Lehrpersonal)

Adresse

Oberberg 3-5
8143 Dobl