Breites Lächeln zaubern

Impressionen aus dem Religionsunterricht


Wie heißt es so schön: Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Egal, ob unsere Schülerinnen und Schüler in der Schule oder von Zuhause aus arbeiten, sie leisten Großartiges.

Der Blick in das Religionsheft und in den Religionsteil der VU-Mappe zaubern mir als Religionslehrerin regelmäßig ein breites Lächeln auf das Gesicht, wenn ich mir die Arbeiten ansehe, die mit so viel Fantasie, Motivation, Begeisterung und Kreativität entstanden sind.

So unterschiedlich die Themen waren, so verschieden waren auch die Zugänge, Ideen und Umsetzungen der Mädchen und Burschen, was die hier gezeigten Arbeiten aus dem Religionsunterricht von der 5. bis zur 8. Schulstufe eindrucksvoll verdeutlichen.

Ein großes Danke an die Burschen und Mädchen! Es macht mir als Religionslehrerin einfach Freude diese Arbeiten anzusehen.


Simone Rieser Kurzmann

Copyright © Private MS Dobl, 2018

Impressum

Datenschutzerklärung

Adresse

Oberberg 3-5
8143 Dobl

(Nur für Lehrpersonal)