„Augenblicke“

Die Krea-Gruppe der 3a/d gestaltet Bilder mit Durchblick.


Assemblagen sind Kunstwerke, die eine plastische Collage auf einem Bilduntergrund darstellen, wodurch eine dreidimensionale reliefartige Oberfläche generiert wird. Gewählt wurde das Motiv des durch einen Schleier verdeckten Gesichts, das dem Ausdruck der Augen eine besondere Bedeutung verleiht.

Auf die Gestaltung der Augenpartie musste daher besonderer Wert gelegt werden. Ein entsprechend drapierter Stoff erzeugt schließlich die illusionistische Wirkung auf den Betrachter.

Sabine Hierzberger